Home

Herzlich Willkommen

in unserer freundlichen Ferienwohnung in der einmaligen Vorderen Sächsischen Schweiz.

Für Ihren Kurzurlaub oder länger, die Sächsische Schweiz und Ihre Umgebung bietet für jeden Geschmack

das Richtige.

Klettern, Wandern, Baden, Theater, Konzert, Burgen, Schlösser, Dampferfahren auf der Elbe oder selbst mit dem Kanu, Rad fahren, Shoping im nahen Dresden, eine Besichtigung der Frauenkirche oder Ausflüge in die Böhmische Schweiz, auf nach  Prag (ca.2 Std.) ……

Schauen Sie und lassen Sie sich begeistern.

Wohnung

Sehr gemütliche Komfort Ferienwohnung direkt am Nationalpark Sächsische Schweiz. Genießen Sie die  einmalige Felsenwelt , ob im Polenztal oder Uttewalder Grund, Natur pur. In 10 Minuten zur Bastei, die Sächsische Schweiz, eine Verführung. Separates Haus, Fewo im EG, separater Eingang, mit kleinem Flur, ein großzügiges helles, freundliches Zimmer zum wohnen, essen, schlafen, ein Bad mit Dusche, separate Toilette, Fußboden Holz, Küchenzeile (Wasserkocher, Kaffeemaschine, Einfeld-Induktionsfeld, Kühlschrank), Essecke, Schlafsofa, Doppelbett, mit festen Matratzen, Einbau Kleiderschrank, Zentralheizung, hundefreundlich. Kleine Sitzecke vor dem Haus, Parkplatz nebenan …

Umgebung

Unsere Ferienwohnung liegt direkt am Nationalpark Sächsische Schweiz. Wandern, Klettern, Elbradweg – 10 Minuten zur Bastei, 20 Minuten zum Elberadweg, 25 Minuten zum Stadtzentrum Dresden, 10 Minuten zur Canaletto Stadt Pirna. Bahnhof: 1, 5 km zur Regionalbahn mit Anschluß an S-Bahn ab Pirna. Bäder: „Petzold Bad“ Sebnitz, “ Therme“ Bad Schandau, „Erlebnisbad“ Pirna. 30 Minuten bis Czechien, 2 St. Prag, 40 Minuten bis Altenberg Skifahren, Sommerrodelbahn, Osterzgebirge, Klettergebiet: Rathen ( Mönch, Wehlturm, Lock, Höllenhund etc. ) Malerweg direkt

Freizeit

Ganz ohne Auto gehts dann auch…

  • zu Fuß zum Richard Wagner Denkmal im Lochmühlen – Grund, zur Rast in der Dauber Mühle oder an der Wesenitz mit eigenem Picknick- idyllisch –
  • Wanderung in den Uttewalder Grund. In die geheimnisvollen , canyonartigen Schlüchte, umgeben von imposanten Felswänden, hinauf zum Steinernen Tisch und Bastei, Rathewalde, über Napolionlinde, mit herrlichem Blick zu Lilienstein und Königstein, zurück nach Lohmen. mäßig anstrengend 3-4 Stunden
  • Ortsausgang Lohmen-Nicolaiweg-Eingang Schleifgrund-Uttewalder Grund-Waldidylle-abzweig Teufelsgrund- Heringshöhle- Teufelskammer- Buschholzweg-Lohmen ca. 3 Stunden mäßig anstrengend.
  • tägl. ab Lohmen mit Basteikraxler + Ihrem Fahrrad zur Bastei, von dort startet Ihre pers. Radtour Weiteres in Kürze